BEAR FRONTINO: Ein schönes EMBLEM LIVE Eloquent, rührende DEN STAAT MERIDA

Nur wenige Regionen der westlichen Welt können zu leisten, wie ein lebendes Symbol (unhistorisch), Vertreter seiner wilden Natur, ein Tier so schön wichtig für das Paar friedlich wie der Brillenbär, kategorisch ökologischen Wert der Native Anden. Welche zeigen die stolze australische Währung ihre freundliche Säugetiere, die Koala, Känguru; ebenfalls ihre Vertreter amerikanischer Vogel, der Weißkopfseeadler, beide Gesten der bürgerlichen Virilität diese Wirbeltiere haben ihre in der Nähe der Ausrottung bewahrt. Im Gegensatz dazu in Venezuela allegorische Tiere aus dem kollektiven Gedächtnis ihrer Staaten, ihre Plätze kämpfen sie bis zum Tod mit seiner kleinen Pistole gerissen, um zu überleben: Gibt es noch die cardenalito Falcon? Oder die Morrocoy Guarico? Haben Sie noch die heiseren Schreie der Brüllaffen mit dem Ausgang der Dämmerung oder Sonnenuntergang, in der Cordillera de la Costa hören? Freie grasen auf den Grasebenen definiert ein inhärentes Merkmal der matacanes Hirsche und caramerudos sind Frauen in diesen Zeiten mit dieser Freiheit durch die Llanos de Apure oder Barinas? Die Orinoco-Krokodil, Schwimmer Senero der größte Fluss in unseren Gewässern heute hat Laboratorien reduziert worden, wo sie brüten, um zu versuchen, sie in ihrem ursprünglichen Lebensraum wieder zu integrieren. Die Eichelhäher, Eichelhäher, Grasmücken, Fliesen, Drosseln, werden die Gonzalitos, die conoto, wo birders Zuflucht verstohlen nehmen? Letzte merideños Andes Kondore -donados von Frau Katherine Phelps beendet den Bürgermeister der Völker Mucuchíes Schießen, Aktion, die er prahlte.

Schließlich könnte man ein Denkmal der Trauer für die illegale Tötung von venezolanischen Dschungel Tierwelt in den Händen der bewussten Feinde der Ökologie durch banale Jagd schreiben. Während auf der Brillenbär hat es im Detail in Zeitungen, Zeitschriften, Vorträge, was eine Möglichkeit, es aber in Wirklichkeit verstohlen Sicherheit in den Bergen zu schützen berichtet worden, leider ist very’precaria.


Bildergebnisse für (Tremarctos ornatus, Familie Ursidae) der Brillenbär (Tremarotos ornatus, Familie Urcidae) venezolanischen Wissenschaftler sagt Dr. Eduardo Röhl in seiner wertvollen Arbeit Fauna von Venezuela beschreibend. Vertebrates (Caracas, 1956. Seiten 119-121). Wir haben nur ein paar Absätze ausgewählt: (…)
„Es ist eine schwere Form von Tieren, kurze Beine, Fett, das mit allen Sohle (plantígrados) auf dem Boden ruhen; Finger, fünf an der Zahl, sind mit starken Krallen, lang und leicht gebogen bewaffnet; die Sohlen der Füße sind nackt. Ihr Fell ist lang und dick und tiefschwarze Farbe, mit Ausnahme der Schnauze, die hellbraun ist. Rund um die Augen hat er einen weißen kreisförmigen Fleck, weshalb ist es auch in den Kordilleren von Peru und Bolivien die „Brillenbär“ genannt wird.

Bildergebnis (Tremarctos ornatus, Familie Ursidae) Nach vergleichenden Untersuchungen in verschiedenen Arten haben große Unterschiede in der Färbung des Gesichts beobachtet worden, wie es Arten gibt, die nur einen weißen Streifen auf der Unterseite haben oder über die Wangen; in anderen nur ein weißer Fleck erscheint im oberen Bereich der Augen. Die vorhandene Kopie im National Museum of Natural History in Caracas zeigt eine schwache weiße Linie an der Spitze des Schnauzenbereichs.

Die mittlere Größe dieser Andenbär ist 1,5mts. Es ist arboreal: für die meisten seines Lebens auf hohen Bäumen gehockt, deren Zweige haben die einzigartige Brauch primitiv gebaut eine Art Nest, wo sie verbringt Nächte und das durch eine verbindliche Zweige und Blätter gebildet wird. Er ernährt sich von Gemüse, vor allem wie Früchte bestimmter Palmen, so ihre frischen Knospen, die für ihre kräftigen Krallen klopft. „(…).

Die fantasievollen Anschuldigungen gegen den Brillenbär: die alten und hartnäckigen Murren der banalen Jäger ihre Tötung von Brillenbär Fällen die geringe Reflektivität dieser Menschen in der edlen Beziehung der Koexistenz mit dem Wald zeigen, zu rechtfertigen. Kann in drei Gruppen imputations dieser Jägern a) zusammengefasst werden Sie sagen: „der Brillenbär zerstört Conucos“. Zäune, Mauern, Zäune, Zäune, Hecken, Zäune, Hecken, und so weiter: Alle Flächen für die landwirtschaftliche Produktion gewidmet sollten gesetzlich Raum mit Grenze umfasst Eigenschaft begrenzt werden. Der Brillenbär hat keine Möglichkeit, oder bedeutet diese gut gehalten Gehäuse eindringen kann. Nun, wenn die Bauern ein Kornfeld (oder andere unmentionable Kulturen) pflegen heimlich Rangers, in einem Nationalpark, ist dann der Bauer, der die Gebiete von wilden Tieren verletzt hat. Nicht dann die Behauptung. b) Sie sagen: „der Brillenbär ein Hühnerdieb ist.“ Diese Absurdität nicht aufrechterhalten wird, ist diese schöne plantígrado ist absolut Vegetarier. Die Hühnerdiebe sind andere, außerhalb jene menschlichen Fans sancochos an den Ufern von Flüssen mit Geflügel und Leguminosen Stifte, von Geistern immer noch illegal unter dem Mond begleitet. c) Sie sagen: Der Brillenbär junge Frauen auf einsamen Straßen oder beim Gehen zu waschen im Fluss verletzt. Diese falsche Aussage Bestialität hat dazu gedient, in abgelegenen Dörfern ungeplanten Schwangerschaften von Mädchen aus ländlichen Familien zu decken; mit dieser Aussage in der Familie inzestuösen, ehebrecherisch oder einfach ungewollte Schwangerschaften sind versteckt, dann wurde das Problem, indem sie zeigt eine Verletzung der Frau von der Brillenbär gefangen aufgelöst. Rivet, wenn das Kind geboren wurde, sie den Namen Joseph Caito setzen, wenn es das Mädchen männlich oder Mary Frontina war. Die Anklage nahm Kraft, wenn diese Kinder wurden velluditos geboren. Diese Worte waren so häufig, dass erzeugte sympathische Legenden über das Paar von jocosidades zunimmt.

Localización del oso frontino en Venezuela.

Im Hintergrund Ökologie ist die korrekte Interpretation der großen Symbiose harmonisch strukturell des Lebens auf dem Planeten Erde, das richtige Wissen von mehreren Baugruppen, die sie unter strikter Einhaltung zu halten für Naturgesetz Symbiose, so dass diese ihre gesunden, um sicherzustellen, fließen in Permanenz. Der Brillenbär ist eine vollständige Verbindung dieser Kette symbiotische Geographie der Berge der venezolanischen Anden, vor allem aus den Nebelwäldern von Merida. Schützen Sie den Brillenbär impliziert Pflege unbedingt für den Wald, wird eine solche Versorgung führen unverändert die allgemeine Gesundheit dieser empfindlichen Umwelt beizubehalten, die erste unbefleckt und Dauer der Wasserquellen werden Vorteile; stabile Beziehung mit seiner Fauna Dschungel Schicht; das Gleichgewicht der Flora mit Feuchtigkeit, Bewölkung, Regen, der weiterhin die Fruchtbarkeit der ersten Nahrungsmittellinie der kleinen Bewohner von Grün von Pilzen gebildet, Farne, Bromelien, Insektenlarven, Ausbrüche verschiedener Kräuter, sowieso.

Aber die Bedeutung der Brillenbär, die von einheimischen Anden in der ökologischen Kette symbiotische Natur verbinden, über die geografische physischen Umgebung auch gehen, um in die symbiotische geistigen eingeführt werden, ethische, geistige, Merida Staat Horizont. Er ist ein Symbol neben einem Schild in der konservativen Gleichgewicht aller Existenz in dieser geliebten Region von Venezuela zu stärken. Wir überleben durch den Brillenbär. Ihr Überleben misst die Fähigkeit, die merideños, das Leben in den Anden, um zu überleben.

Oso frontino.

 Lage der Brillenbär in Venezuela.

Brillenbär.

Brillenbär

Bear-Regenwald,
regnerisch und mild,
Anden-und Südamerika,
bewohnt Hochland,
Feuchtgebieten und Wäldern,
Es stammt und heimisch in Südamerika,
Dies gefährdet,
und Venezuela ist der nationale Bären.

BÄR UND CLOUD FRONTINO

Atemlos paced Riese dormilón
durch die ausdauernde Abwesenheit von Regen betäubt
Er kletterte über ein paar Steine, die Wut enthält
hilflos zu sein vor der intensiven Hitze
„Was hast du mit meinem Seen getan, off-white lady?
Was ist mit deiner Gnade sanft Bewässern?
Könnte es sein, dass Ihre Liebe für Auroras getrocknet ist
dass selbst die sanfte Spray Mohn verlassen? „

Er sagte, die Wolke niedergeschlagen zu tragen
wohl wissend, dass Ton Ungeduld zornigen
„Hat ein Wesen, das verheißene Land zerstört
und er verließ leblosen Frieden deiner Seen
Unten in den hohlen getrockneten Federn,
die Wachen in diesen Headern in Abholzen „

„Männer haben es genannt, der weltweit Erbe
und zerstört alles, so dass Herzeleid
Das Land liegt im Sterben verbraucht sein Meer
und jeder hat die globale Erwärmung bezeichnet.
Der Mann ist die Ursache, nicht die Natur
Er beendet das Leben des Planeten todito „

„Lassen Sie uns ein Bündnis machen alle Tiere
zu suchen Güte Gottes, zu fragen
widerrufen, dass bald alle ihre Befugnisse
mit all ihrer Schlechtigkeit fern zu halten
Nur erlaubt Liebe ohne Kleinlichkeit
schreiben Gedichte, Oden, das Chanson „

Es wurde stark Schläfer Bär vereinbart
mit dieser edlen Klasse, mit dieser Erklärung
und Content-Cloud belohnt die interessiert
mit ein paar Tropfen der gewünschten Gewitterwolke

VON ELIAS MARTINEZ

Lubio Cardozo / Lenin Cardozo

Geschrieben von Lenin cardozo

Übersetzung: Doris Barboza

 

Advertisements

Über ANCA24deutsch

Der Erste Umweltagentur Nachichten Und Erhaltung für Amerika
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s