Venezolanischen Anden Landschaft aus der POETRY GESEHEN VON TULIO Ecolog SALAS GONZALO

Er fand Tulio Gonzalo Salas (Merida 1894-1916) in der Sonne, in der leuchtende Transparenz von Merida seiner Dichtung zu sein. Es war dieser Aspekt seiner affektiven Umwelt Umwelt Energie seine lyrische Kreativität kanalisiert. Niemand in den Notwendigkeiten der Anden trovar, im Lichte seines Heimatdorfes, auf die Ausstrahlung seiner Umgebung, sang mit dieser Begeisterung, die in fast allen der sechsundfünfzig ensamblantes Oden seiner Gedichte aus meiner Sonne Tulio Gonzalo Salas gemacht (1917). Es ist hier sofort mein Paradigma Gedicht

                                        SOL
Flare Licht. reine Umwelt.
gelbe Sonne in der ruhigen Gegend,
Golden Sun in der alten Mauer
und ein Schatz von Sol Don will.

           Die Sonne nachhallt Bauernhäuser
Sun berauscht und Schmetterlinge
Sie fliegen durch die Sonne im Frühjahr
als Schwarm von hellen Steinen.

           Doña Sol in die Sonne schauen, dass lädt ein
zu genießen Liebe und das Leben
Das ist voll von süßen Poesie.

            Und in der polaren Nacht meiner Traurigkeit
Dona Sol ist mit ihrer Schönheit Träume

            ein Strahl der Mittagssonne.

Lubio Cardozo, venezolanischen Dichter / Lenin cardozo

Geschrieben von Lenin Cardozo

Übersetzung: Doris Barboza

Über ANCA24deutsch

Der Erste Umweltagentur Nachichten Und Erhaltung für Amerika
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s