MERIDA Manifest für ÄLTESTE DER MENSCHHEIT: HARMLESS Guyana Essequibo, das letzte Gebiet mit immensen Wälder intakt, MIT MEHR TIER abwechslungsreich, reichlich und ungewöhnliche PLANET; Land, Wasser, unverschmutzten Atmosphäre; VON MENSCHEN

Vielleicht als ein Raum von Venezuela vorgelegt zu einem Verfahren nach Anspruch Grenze für viele Jahrzehnte die administrative politische Aktivität wurde in der Zeit immobilisiert, einschließlich in solchen Einstellung intensiven kommerziellen Entfaltungen, Branchen umfassende Abdeckung, ebenso die Festlegung von Mindest heben eine organische Zustand, aber die Zeit der Natur nicht zu stoppen: die Wälder ihre ausgewogene Entwicklung zu halten sowohl in der Ebene, in den Bergen, in den Tälern, die die Erhaltung, Fülle und hohe Reinheit der Gewässer des erlaubt hat Flüsse, herrliche unberührte Wasserreserve schwer zu anderen Teilen der Welt zu finden. Reiche Flora in der Vielfalt der Arten in die Qualität seiner Halter Bäume bewohnen die Millionen von Mikro über den Wäldern platziert. Dieser Wald Opulenz von Klima und geographische Lage des riesigen Landstrich im Herzen dessen, was der Dichter Andrés Bello mit dem Namen „heißen Zone“ beschrieben platziert gelegen begünstigt – Wahrung der Relativität von Entfernungen – zwischen Linie Equator und der Wendekreis des Krebses, profitiert das Paar aus den feuchten Winde vom Atlantik.

Hagel, fruchtbare Gegend

dass Liebe Sonne circunscribes

die vage natürlich gefördert werden und wie
jeweils verschiedenen Klima,
Cherished Licht, Sie denken!

LANDWIRTSCHAFT heißen Zone (Zeilen 1-5), Andrés Bello.

Die Nährstoffgrünheit dieser Teile hat der Aufstieg einer reichlichen und vielfältigen Fauna erlaubt, von vielen wissenschaftlich wertvolle Arten jetzt in ihrer natürlichen Umgebung ausgestorben vertreten, diese Wirbeltieren und Wirbellosen prächtigen Dschungelheime in Savannen und Wälder, die venezolanische unberührten Gegend im Osten an den mächtigen Essequibo Fluss flankiert. Guyana Essequibo ist eine natürliche Fortsetzung der physischen, politischen, historischen, Humangeographie von Venezuela, einschließlich seiner hydro Grenze dafür ist eine gemeinsame Grenze, weil es ist ein Fluss, der Essequibo schön. Diese umfangreiche Oberfläche gehört ohne Zweifel die Venezolaner, zu denen hier und da, die in dem Land von den Anden bis Guyana Essequibo vorbereitet geboren rechtmäßig in diesem politischen Raum eingeführt – Verwaltungs. Wir sind die gleichen Leute, die gleichen intelligenten Menschen, freundlich ehrlich, fleißig, gesunde Gewohnheiten.

In der Stadt Merida, im Herzen der Cordillera de Los Andes in Venezuela, einer Stadt von der Kreativität seiner Dichter, Geschichtenerzähler, Historiker, Maler, Musiker, Wissenschaftler, Professoren der Universität von Los Andes erbaut, von der Kirche katholisch, unter anderem Einrichtungen, gingen wir Leute wussten der Menschheit, dieses Manifest mit dem Reiz seiner intellektuellen, moralischen, ihre Worte von den Medien zum Ausdruck zu präsentieren, für umfassenden Schutz von Guyana Essequibo auf der Grundlage dieser vorhanden , objektive Wahrheiten:

a) Die Guyana Essequibo ist ein wesensgleich Erweiterung des Territoriums der Republik Venezuela geographisch, in die historischen, politischen und administrativen wie in seinen Menschen.
b) Die Guyana Essequibo ist eine der wenigen Regionen von großer Ausdehnung, grünen und unberührten Planeten besitzt riesigen und uralten Wäldern, Kleidung und Schutz der wildlebenden Tiere und zahlreiche, abwechslungsreiche Savanne, auch von einer üppigen Vegetation bedeckt.
c) Sie laufen auf seiner Oberfläche über sechs großen unberührten Flüsse, die von unschätzbarem Wert in der Wasserressourcen Qualität übersetzt.
d) Alle der oben genannten, dann, in diesem Papier sollte auf eine einfache Gleichung führen: Die Guyana Essequibo gehört zu Venezuela wie in Absatz (a) erklärt, als opimo Erbe der Natur, eine ökologische Reichtum, Schatz Umwelt gepflegt – Vegetation, Tierwelt, Wasser, Land, Atmosphäre, Sauerstoff, Menschen – weise Menschheit sollte eine ethische Verpflichtung zur Wahrung übernehmen, die eine gemeinsame Umwelt wissenschaftlichen Erbes, künstlerische, Freizeit-, ökologischen, der Bewohner von den Blauen Planeten. Wir bitten um Solidarität.

Von der Stadt von Merida in Venezuela in die Welt.

Lubio Cardozo, Venezuelan Umweltschützer Dichter

Zitat von Lenin Cardozo Parra

Beschreibung: Doris Barboza

Über ANCA24deutsch

Der Erste Umweltagentur Nachichten Und Erhaltung für Amerika
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s