Zulia: Upstate keine Unglück kommt selten allein

Im Hinblick auf die schwere Dürre plagt uns im Hinterland, ist Lebensraum betroffen, da die erwarteten Regenfällen konnte in den Monaten Mai und Juni, die Ebenen der großen Stauseen geführt hat, erscheinen: Manuelote, Tule und Three Rivers, weiter zurückgehen und nicht ihre Wiederherstellung zu ermöglichen nach der stationären Zyklus. Angesichts der aktuellen Wasserkrise Produkt der schweren Dürre, die zwei Jahre in der Region verbracht hat, beeinflussen fast drei Millionen Menschen in Maracaibo, San Francisco, Admiral Padilla, Jesus Enrique Lossada und Miranda Gemeinden; sowie Landwirtschaft, Viehzucht und Waldressourcen.

Foto von Dürre Ergebnis in drei Stauseen ZuliaLos Staat im Einsatz in den Staat an die Westküste, sind in kritischen Situation, weil ihre wichtigsten Nebenflüsse (der Palmar Flüsse Socuy und Cachirí) nicht bringen genug Wasser da im Quellgebiet oder Ober es nicht genug geregnet hat, um ein optimales Niveau wieder zu erlangen. In ähnlicher Trockenheit wirkt sich Stauseen Färbung und Pueblo Viejo in der Ostküste der See und das Reservoir von Maticora in Falcon Staat.
Aber diese Realität ist, im Gegensatz zu den schweren Regenfällen, die in Tachira Staat und den venezolanischen Ebenen stattgefunden haben, verwüsten die Bevölkerung, Straßen und in der Landwirtschaft, für die die nationale Regierung hat einen Notstand ausgerufen. In einer moderaten Weise zu regnen zu den zentralen und südlichen Teilen des Staates.


Es ist bekannt, dass das Land und seine Lage in den Tropen, im August der Sommer-Zyklus oder Dürre verschärft, bis Mitte September, die theoretisch beginnt die Regenzeit, aber fallen hinter den Erscheinungen des Klimawandels. Die Sorgen für die Reservierung von Wasser für die Bevölkerung in städtischen und ländlichen Städten konzentriert, die mit einer möglichen Krise der Verteilung und auf Kosten der regen konfrontiert wird.


Ergebnisbild der Dürre in der Zulia Staat kann fehlschlagen, um die Tatsache, dass die Entwicklung der Vorratsbehälter ist ein großes Potenzial für die Nahrungsmittelproduktion (Fischerei), Erholung und andere Verwendungen, also die Dürre stark betroffen sein zu erwähnen.

Von Oktober 2013 bis Juni wenig oder fehlender regen hat Dürren in mittel, schwer und extreme Art in unserem Land verursacht. Von der Regenzeit (April, Mai und Juni) Niederschlagsmenge Defizite, die nordwestlichen Falcon Stauseen geplagt haben, und im Nordwesten der Ebene des Sees von Maracaibo wurden ebenfalls aufgezeichnet.
Genau, die neuesten Forschungsergebnisse mit sogenannten Standardisierte Precipitation Index (SPI) zeigen, dass die Dürre im Nordwesten von Zulia Staat hatte ein fast kontinuierlicher Zeitraum von zwei Jahren begann im April 2013 und erreichte ihren Höhepunkt März 2014 mit hohen Temperaturen in der ersten Hälfte des Jahres 2015 aufgenommen akzentuiert.


Foto von Dürre Ergebnis in Zulia Staat
Nach historischen Daten, das ist der siebte trockenste Periode des Landes für den vergangenen 60 Jahren von den in 1958-1959, 2009-2010, 1963-1964, 1972-1973 und 1997-1998, die Dürrezyklen erlebt Produkt ist nun aufgenommen, die Phänomene des Klimawandels, atmosphärische Phänomene; und insbesondere das Phänomen des „El Niño“, das einige Forscher als moderat bis nördlichen Südamerika im Jahr 2015 eingestuft.


El Niño, der in unserem geografischen Gebiet erfolgt in umgekehrter, was zu Trockenheit und geringe Wasserverfügbarkeit in Flüssen. Dies bewirkt, dass die Rationierung, nicht für den Vertrieb Ineffizienzen, aber aus Mangel an Verfügbarkeit.
Wir müssen auch erwähnen, dass wahllose Protokollierung in den Wassereinzugsgebieten von Zulia Staat, vor allem Wurzelgemüse illegal, haben die Situation noch verschärft. Der östlichen Küste des Maracaibo-Sees ist noch am stärksten betroffen, denn wir müssen, dass die Eigentümer von landwirtschaftlichen Betrieben, die Rinder erhoben haben und Ernten wurden durchgeführt, nicht zu den Bereichen, in denen sie gehalten werden entsprechen hinzuzufügen.
Bild der Dürre in Folge ZuliaLa Staat Protokollierung, die Landwirtschaft und Pflanzung von illegaler Kulturen brechen den Wasserkreislauf, der die verschiedenen Nebenflüsse über ausreichende Wassermenge, um die verschiedenen Stauseen von Zulia füllen können.
Seit den siebziger Jahren die Oberfläche des Landes von Dürre betroffen hat sich verdoppelt, die Millionen von Menschen, die auf dem Land ab und untergräbt die Lebensgrundlage der Bevölkerung, vor allem in ländlichen Gebieten.
Dies wurde geschätzt, die drei wichtigsten Organisationen, spezialisiert auf dieses Problem-die Weltorganisation für Meteorologie (WMO), Fonds der Vereinten Nationen für Landwirtschaft (FAO) und das Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Bekämpfung der Wüstenbildung (UNCCD) – durch seine Experten.
Einige seiner Vorschläge ist es, die Regierungen zu ermutigen, nationale Politik, die Präventionsmaßnahmen zu reduzieren vermag Katastrophenrisiken, statt Beharren auf traditionellen Ansätzen „reaktiv“, dh, dass nur gerecht zu werden, um seine Folgen gehören zu verabschieden.
„Erhöhung der Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit ist nicht nur eine Minderungsmaßnahme, sondern eine kluge Investition mit hoher Rentabilität gewährleistet ist. Die Bereitstellung von post-Katastrophenhilfe ist viel teurer als Dürrevorsorge und Risikomanagement „.
Bildergebnis für Dürre in Zulia Zustand
Studien in den „online“ Ausgabe von „Nature Geoscience“ veröffentlicht und von Wissenschaftlern der Arizona, Massachusetts, Colorado, Kalifornien und der Universität von British Columbia (Kanada) durchgeführt, dass im weiteren Verlauf des XXI Jahrhunderts wird die normale diese Art der Dürre .
„Die Projektionen zeigen, dass Dürre Ereignisse dieser Dauer und Schwere sind häufig bis zum Ende des Jahrhunderts“, sagte der Wissenschaftler in ihrer Studie. Und was noch schlimmer; ist, dass die Niederschlagsmenge am Ende des XXI Jahrhunderts werden voraussichtlich noch niedriger als die aufgezeichneten während 2000-2004 war immer noch sein, so die Studie.
Vor diesem Hintergrund sind wir der Meinung, dass das Wasser bleibt eine der wichtigsten Ressourcen unserer Natur, die Umsetzung einer Politik, die nationalen Schwerpunkt sollte auf die Ausbildung von Humanressourcen gerichtet werden muss. Das Management, die Nutzung und die Erhaltung der Ökosysteme der Personalausbildung Nachfrage nicht ohne staatliche Unterstützung erreicht werden.
Foto von Dürre Ergebnis im Staat ZuliaEn Folglich glauben wir, wichtig, die Notwendigkeit für die Realität des Klimawandels und die Risiken von atmosphärischen Erscheinungen zu unterstreichen, drastische Auswirkungen auf unsere Umwelt, Mikroklima und Lebensweise in der gesamten See Maracaibo einschließlich seiner Berge. Staatliche Maßnahmen müssen einen umfassenden Plan mit der Beteiligung aller Bürger sein. Daher ist unsere Vision nicht nur zum Himmel, sondern auf die Böden, Gewässern für die Erhaltung der Art, Flora und Fauna auf die Zukunft unserer menschlichen Spezies.
Als Kommentar legen wir einige der jüngsten Nachrichten Untersuchungen, die auf das Thema beziehen und werden wie folgt mit dem Titel
ü „Wissenschaftler sagen voraus, dass die Dürre noch schlimmer für den Rest des Jahrhunderts“
ü „California schränkt Wasser an die Landwirte“
ü „Dürren sind die verheerendsten und teuersten Naturkatastrophe existiert“
ü „Studie sagt, dass die Maya verschwanden aufgrund einer anhaltenden Dürre“
ü „Die Welt steht vor einer“ Wasser Konkurs „, so ein Bericht der Vereinten Nationen“
Die Wahrheit ist, dass wir hoffen, dass es bald regnet, Wuthering Heights über den Himmel von Maracaibo und Norden des Staates droht, die Regenzeit kündigt prompt. Die Zeit wird bald kommen, wir wissen nicht, ist ihre Häufigkeit und Intensität, sondern muss auf lang anhaltende Trockenheit und Regen möglich Saison in September und November vorbereitet werden.

Pedro Machado
Lenin Cardozo.

Zitat von Lenin Cardozo Parra

Beschreibung: Doris Barboza

Über ANCA24deutsch

Der Erste Umweltagentur Nachichten Und Erhaltung für Amerika
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s