Völker des Nordens: Die Korjaken

Die Korjaken (oder Koriak) sind Eingeborene von Kamchatka Krai im Russischen Fernen Osten, bewohnen die Ufer der Beringmeer südlich der Flussgebiets ADD und nördlich entlang der Halbinsel Kamtschatka, dass Tigilsk die südlichste Grenze.

Imágenes integradas 1
Die Koryaks gewöhnlich in zwei Gruppen eingeteilt. Der Küstenort Nemelan (oder Nymylan) Bedeutung „Dorfbewohner“ durch sitzende Lebensweise Fischerei; und Korjaken Interior, Rentierhirten namens Chauchen (oder Chauchven) bedeutet „reich an Rentier“ und sind Nomaden.
Die Sprache der Korjaken und ihre Verwandten, die Alutor, sprachlich sehr nah an der Tschuktschen. Sie sind Mitglieder der Familie von Sprachen Chukotko-Kamtschatkas., Korjaken Der Name kommt aus dem exónima Wort „Korak“, was bedeutet „mit Rentieren (Kkor)“ auf Chukotko-Kamtschatkas Sprache. Das erste unter dem Namen geschrieben „Korjaken“ wurden von der russischen Entdecker Stepan Krasheninnikov 1775 Die Variante des Namens wurde in Russland für den offiziellen Staatsdokumente, die seit. Der Ursprung der Korjaken derzeit nicht bekannt populär angenommen aufgezeichnet. Anthropologen haben spekuliert, dass eine Landbrücke Eurasien und nordamerikanischen Kontinents wurde während des Pleistozäns verbunden ist. Es ist möglich, dass Menschen, die nach Nordamerika von heute überqueren unterwegs waren die Korjaken Länder. Darüber hinaus Es wurde vorgeschlagen, dass die Leute kommen und gehen zwischen den beiden Zonen vor Vereisung und den Vorfahren der Korjaken hatte, Siberian Asien aus Nordamerika zurück. Es gibt einige kulturelle und sprachliche Ähnlichkeiten zwischen dem Nivkh und Korjaken. Immer Korjaken Sie wanderten nach russischen Fernen Osten viel größeres Gebiet. Seine Grenzen überschnitt sich mit Bereichen Nivkh Khabarovsk Krai Erreichen Evens und schob seinen aktuellen Region. Der Krieg mit den russischen Kosaken und eine Pockenepidemie in 1769-1770 reduzierten die Bevölkerung von der Korjaken 10-11000 im Jahr 1700 auf 4.800 im Jahr 1800.
Imágenes integradas 2
Im Jahre 1931 ein autonomer Bezirk Korjaken, nach Autonomer Kreis der Korjaken benannt, aber das wurde mit dem Kamchatka Krai am 1. Juli fusionierte 2007 gebildet wurde.
Familien versammeln sich oft in Gruppen von sechs oder sieben, bilden Bands, in der die Nenn Chef hatte keine vorherrschende Behörde, ähnlich wie gemeinsame Egalitarismus in kleinen Gruppen. Leben drehte sich um die Rentiere. Es war das Hauptnahrungsmittel. Das Fleisch wird geröstet und aß vor allem Blut, Knochen und trank Milch oder gegessen roh. Die Leber, Herz, Niere und Zunge waren Köstlichkeiten. Lachs und andere Süßwasserfische und Beeren und Wurzeln spielen eine wichtige Rolle in der Ernährung, weil der Rentier nicht über einige der Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe nötig, um in der strengen Tundra überleben. Der Käse, Butter, fermentierte Milch aus dem Milch hergestellt. Derzeit sind die Korjaken auch Brot, Müsli und Fischkonserven Lebensmittel verarbeitet. Die Korjaken verkaufen auch seine Rentiere jedes Jahr, um ihr Geld zu erholen, sondern gewann dank der großen Population von Rentieren.
Imágenes integradas 3
Die Kleider wurden von Rentierfellen gemacht, aber heute Männer und Frauen ersetzt mit Stoffen. Die Männer trugen weite Hosen und eine Leder hat oft eine Haube, Stiefel und traditionelle Hüte sind immer noch verwendet und Rentierhaut hergestellt. Frauen trugen das gleiche wie Menschen, sondern mit einem Hemd, die auf den Waden erreicht. Heute Frauen tragen ein Tuch auf dem Kopf und Rock, aber Robe tragen Rentier Haut in der kalten Jahreszeit.
Imágenes integradas 4
Die Korjaken lebte in Wigwams förmigen Tipi, aber weniger vertikal. Sie wurden mit Rentierfellen bedeckt, und viele wurden Kumpel genannt. Viele Familien noch in ihnen leben, aber einige leben in Blockhütten. In der Mitte der Kumpel hatten ein Feuer, das durch einen Eisenofen ersetzt wurde. Leder Betten Reno stand östlich von chum und kleine Familien Schränken gelagert Nahrung, Kleidung und persönliche Gegenstände. Die Korjaken Rentieren verwendet zu bewegen, sondern auch die Bewaffnung Rentierschlitten, das Lager zu bewegen. Moderne Zeiten erlaubt worden, Motorschlitten zu verwenden, aber weniger als Rentiere. Kinder lernen, einen Rentierschlitten in einem frühen Alter zu reiten. Ein Rentier, die Hörner zu montieren werden geschnitten, um sicherzustellen, dass der Fahrer nicht verletzt werden. Schneeschuhe sind im Winter genutzt, wenn der Schnee zu tief zu gehen ist. Sie werden aus Rentier Sehnen und Lederriemen an einem ringförmigen Weide oder Birke Tennisschläger befestigt werden. Sehnengurte verwendet werden, um den Schuh am Fuß zu befestigen.
Die Korjaken lebte in Wigwams förmigen Tipi, aber weniger vertikal. Sie wurden mit Rentierfellen bedeckt, und viele wurden Kumpel genannt. Viele Familien noch in ihnen leben, aber einige leben in Blockhütten. In der Mitte der Kumpel hatten ein Feuer, das durch einen Eisenofen ersetzt wurde. Leder Betten Reno stand östlich von chum und kleine Familien Schränken gelagert Nahrung, Kleidung und persönliche Gegenstände. Die Korjaken Rentieren verwendet zu bewegen, sondern auch die Bewaffnung Rentierschlitten, das Lager zu bewegen. Moderne Zeiten erlaubt worden, Motorschlitten zu verwenden, aber weniger als Rentiere. Kinder lernen, einen Rentierschlitten in einem frühen Alter zu reiten. Ein Rentier, die Hörner zu montieren werden geschnitten, um sicherzustellen, dass der Fahrer nicht verletzt werden. Schneeschuhe sind im Winter genutzt, wenn der Schnee zu tief zu gehen ist. Sie werden aus Rentier Sehnen und Lederriemen an einem ringförmigen Weide oder Birke Tennisschläger befestigt werden. Sehnengurte verwendet werden, um den Schuh am Fuß zu befestigen.
Zitat von Lenin Cardozo Parra
Größe: Doris Barboza

Über ANCA24deutsch

Der Erste Umweltagentur Nachichten Und Erhaltung für Amerika
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s