YOGA, Taichi, Alte Kulturen Umweltschützer? Interview mit Egilda Parra Yoga-Lehrer

Egilda Parra hat eine professionelle Karriere als Lehrer seit über dreißig Jahren. Heute ist Heilpraktikerin (Arzt der Naturmedizin). Während der letzten zwanzig Jahre hat sie unterrichtet Hatha – Yoga, Zweig Yoga, die zur Herstellung des physischen Körpers für die Praxis dieser Disziplin seinen Anhängern verantwortlich ist, ist eine Methode, bei der Energie physischen und spirituellen Elemente up.

Yoga ist Teil seiner Lebensphilosophie, die die drei Grundkonzepte, die sich aus der Naturheilkunde abgeleitet sind, in Gesundheit leben verinnerlicht: gesunde Ernährung und gesunde, positive Gedanken zu modulieren Emotionen, übt den physischen Körper. Du Umsetzung dieser Grundlagen der Naturheilkunde, nach Egilda, lernen, in Gesundheit zu leben, Sozial erworbenen körperlichen, geistigen und emotionalen Ebene. Der Vorteil des Yoga geht über die physischen Körper, weil es das Niveau der Harmonie im Zusammenspiel mit der Produktumgebung, die physiologischen Veränderungen aktiv zu üben erhöht. Das endokrine Massage ist eine, die das Hormonsystem gleicht, dh aktive tägliche Energie, die der Körper braucht.

Interviewer: Master Egilda ¿alten Disziplinen wie Yoga, Tai Chi, unter anderem können jetzt außerhalb der Umwelt Wirklichkeit gehen?

Meister Gilda: Die Atmung integriert Körper und Geist. Atmen ist Leben. Richtiges Atmen beruhigt den Geist und ermöglicht die Kontrolle Emotionen. Atemtechniken zur Verbesserung der Lebensqualität. Aber um diese Vorteile zu erreichen, ist notwendig, um die Außenverschmutzung zu nehmen und dies ist nur möglich, wenn der Kontakt mit der Natur ist in unberührten Orten gemacht. Unsere Disziplin ist nicht mehr aus der individuellen Perspektive durchgeführt werden, sondern als eine Gruppe Aktivität, die bewusst Verantwortung anta Umweltqualität werden muss. Wie zu entnehmen, dass die gemeinsame Arbeit muss eine Umweltprüfung haben werden. Wir müssen Zeugnis ablegen, die Verantwortung für die Teilnahme an den Aktivitäten dieser Praktiken, die elementarste Idee zu sensibilisieren, um die Umwelt zu schonen: implementieren erfolgreiche Verhaltensweisen Freiräume zu verschwenden und Müllabfuhr. Auch Projekt Impulse für die Pflanzenpflege, Erhaltung der Vegetation in Harmonie und Gleichgewicht mit der Umwelt.

Interviewer: Master Egilda Leben in Gesundheit ist eng mit der Lebensqualität und der Umwelt?

Meister Gilda: Praxisübungen oft ist die Ergänzung von medizinischen Behandlungen, weil heute der Gesundheitswissenschaft erkennt an, dass für viele Krankheiten, wie Arthritis, Knochen- oder Herzerkrankungen, Bewegung tragen zur Heilung. Es ist neben der Suche nach Wohlbefinden erreicht heilen Krankheiten und Heilung zu halten. Natürlich kann es keine Heilung oder die Lebensqualität, wenn wir trainieren in verschmutzten Umgebungen.

Interviewer: Master Egilda Was wäre die Botschaft sein, um das Bewusstsein, die diese Erde bewohnen fallen?

Meister Egilda: Lernen zu lieben Pflege und Respekt vor der Natur Wesen der Schöpfung. Bitte um Vergebung für den Angriff auf den Planeten und in diesem Vergebung das Bewusstsein für die Verantwortung, die wir jeweils um das Leben in einer Welt mejor.

Zitat von Lenin Cardozo Parra

Größe: Doris Barboza

 http://lenincardozo.blogspot.com

Über ANCA24deutsch

Der Erste Umweltagentur Nachichten Und Erhaltung für Amerika
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s